Bevenser Nachrichten

Seit dem erstmaligen Erscheinen im Juli 1997 hat sich das Magazin zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Medienlandschaft in der Samtgemeinde entwickelt.

Die BN berichten seit 1997 sachlich, politisch neutral und unvoreingenommen über die Ereignisse und Events in der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf . . . damit Sie immer wissen, was in Bad Bevensen und Umgebung los ist.

Mit seinem monatlichen Vorwort nimmt der Herausgeber aktuelle Themen "aufs Korn".

Außerdem präsentiert das Magazin den Leserinnen und Lesern nützliche Tipps fürs tägliche Leben, Veranstaltungshinweise, Geschichten und Satire. So findet jeder etwas nach seinem Geschmack.

Kreisarchäologie Uelzen

In vielen Fällen arbeitet unser Verein mit dem Kreisarchäologen Dr. Fred Mahler zusammen.


Gerade wenn es um Ausgrabungen und Suchgänge mit Detektor geht, ist diese Zusammenarbeit äußerst fruchtbar. So hat unser Grabungsteam unter Leitung von Tino Wagner schon so manche Kostbarkeit aus der Erde holen können, die sowohl der Kreisarchäologie wie auch unserer Forschung weitergeholfen hat.

 

Museumsdorf Hösseringen

Im Freilichtmuseum am Landtagsplatz des ehemaligen Fürstentums Lüneburg erzählen die Betreiber seit 1975 die Geschichte und Verbundenheit der Menschen mit dieser Landschaft.

In den historischen Gebäuden und Dauerausstellungen gibt es viel Wissenswertes und Spannendes zu bestaunen. Schmiede, Sägewerk, Bäckerei, … und Brümmerhof aus Moide: An vielen Veranstaltungstagen wird hier die Athmosphäre der Zeit besonders lebendig.

Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen.

Handwerksmuseum Suhlendorf

Das Handwerksmuseum ist ein touristischer Leuchtturm im Osten der Lüneburger Heide.

Das Museum stellt sich als außerschulischer Begegnungsort zukunftsweisend und erfolgreich den Problemen der Zeit. Das Handwerksmuseum-Suhlendorf ist barrierefrei und so für jeden Besucher geeignet! In zehn Gebäuden des Freilichtmuseums werden über 20 Werk- und Arbeitsstätten verschiedenster Handwerksberufe präsentiert.

Das Museum dokumentiert den Wandel des Handwerks in den letzten hundert Jahren. An Veranstaltungstagen zeigen Handwerker ihr Handwerk.

Stadtarchiv Bad Bevensen

Das Archiv der Stadt Bad Bevensen unter der Leitung von unserem Vorstandsmitglied Tino Wagner ist Dreh- und Angelpunkt bei der Erforschung und Dokumentation der Geschichte unserer Stadt und ihrer Umgebung.


Auf der Website des Stadtarchivs sind viele Dokumente zu finden, die ebenso wie unsere Arbeiten einer breiteren Öffentlichkeit zugängig gemacht werden.